kathas welt

wissenswertes, spannendes und skurrilles rund ums thema nachhaltigkeit

Was uns motiviert!

Ein wirklich tolles und wissenschaftlich basiertes Video darüber, was uns im (Arbeits-)Leben motiviert:
1. Autonomie
2. Lust am Können („Mastery“)
3. ein gutes Ziel („Purpose“).
Das passt zum Ziel von kathas welt.

Da es aber schon schwierig ist, nur diese drei Begriffe „exakt“ ins Deutsche zu übersetzen, seht einfach selbst:😉


Wie geht es Euch – erkennt ihr Euch wieder oder nicht? Und: Treffen diese Studien nur dann zu, wenn es sich um ein Extra-Arbeiten handelt und nicht um den regulären Job? Ein gewisses Grundeinkommen benötigt doch ein jeder, um sich erst dann für Autonomy, Mastery und Purpose zu interessieren, oder? Wie kann man diese drei „Motivatoren“ in die guten Firmen eingliedern? Ich freue mich auf Eure Meinungen hierzu.
Herzlichst, Eure Katha

ps: Dank übrigens an Christoph und Noel von karmakonsum, durch die ich erst auf das Video aufmerksam geworden bin.)

2 Kommentare»

  Axel wrote @

Hey Katha,

ein spannendes Video. Ich stelle mir da dann allerdings die Frage, wieso moderne Gahaltssysteme mit großen variablen Anteilen so gut bei vielen Menschen funktionieren, die ja nicht nur „mechanische Arbeit“ verrichten. Hier wird’s spannend denn die zweite Komponente „Mastery“ ist in diese Systeme ja auch eingewoben. Zur Zielerreichung in einem solchen System gehört auch, dass ich mein Können unter Beweis stellen muss, das ich sehen kann, ob und wie ich besser bin als andere Kollegen etc. pp. Das Geheimnis liegt meiner Meinung dann eben auch ganz profan im dritten Bereich „Purpose“, den ich zu diesem Zweck (*g*) übrigens lieber mit SINN übersetzen würde. Ich kann in einer tollen Firma arbeiten, mich in einem solchen System mit Geld und durch Verbesserung meines Könnens entwickeln (auch ein wesentlicher Aspekt von „Mastery“), aber am Ende fragt sich mancher, wo der Sinn liegt. Das der Mensch sich nach SInn sehnt, können viele Firmen mit weniger sinnvollen Zielen ihren Mitarbeitern gegenüber nicht bedienen. Und Sinn oder Purpose finden die halt in spannenden, sinnvollen, der Allgemeinheit dienenden Projekten wie Wikipedia & Co, die sie im Freizeitbereich vorantreiben. Menschen sind Sinn-Sucher. Oder?😉

  kathabeck wrote @

Das denke ich ganz bestimmt. Die Sinn-Suche ist bei den meisten ziemlich zentral im Leben. Worauf kommt es an im Leben!?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: